BSV 07 Schwenningen 1 gewinnt den Sport-Bubi-Cup der D-Junioren – FC Hüfingen 1 bei den E-Junioren erfolgreich

Insgesamt 6 D- und 8 E- Juniorenmannschaften bestritten am Samstag im Rahmen des Sommerfestes des FC Hüfingen den Sport-Bubi-Cup. Bei bestem Fußballwetter waren die jungen Kickerinnen und Kicker mit großem Eifer bei der Sache. Die Zuschauer konnten viele schöne Tore bejubeln.

Bei der D-Jugend spielten die 6 Mannschaften nach dem System „Jeder gegen Jeden“. So kam jedes Team fünfmal zum Einsatz und konnte sein Können zeigen. In spannenden Spielen kam es zu teilweise sehr engen Ergebnissen. Am Ende setzten sich die D-Junioren des BSV 07 Schwenningen 1 gegen den FC Hüfingen 1 durch und wurden Turniersieger.

Bei der E-Jugend starteten die Mannschaften in 2 Gruppen. In der Gruppe 1 standen sich die DJK Donaueschingen 1, DC Vöhrenbach 2, SV Spaichingen und FC Hüfingen 2. In der Gruppe 2 kämpften der FC Vöhrenbach 1, der BSV Schwenningen, FC Hüfingen 1 und DJK Donaueschingen 2 um das Weiterkommen. Nach einer spannenden Vorrunde standen die SG DJK Donaueschingen 1, der FC Hüfingen 1, der SV Spaichingen und der BSV 07 Schwenningen Halbfinale. Hier setzten sich der FC Hüfingen 1 und die DJK Donaueschingen 1 jeweils durch. Im Endspiel konnte sich der der FC Hüfingen 1 gegen die DJK Donaueschingen mit 4:0 durchsetzen, und gewannen das Turnier auf dem eigenen Platz.

Sport-Bubi-Cup E-Jugend: Der FC Hüfingen (stehend) und die DJK Donaueschingen belegten Platz 1 und 2 beim Sport-Bubi-Cup des FC Hüfingen.

Sport-Bubi-Cup D-Jugend: Im Modus „Jeder gegen jeden“ setze sich am Ende der BSV 07 Schwenningen(stehend) gegen den FC Hüfingen durch.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben