Spass und Action beim Rundenabschluss der FC-Jugend

Die Spieler von der G- bis zur E-Jugend haben zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern am Sonntag Nachmittag einen tollen Nachmittag auf dem FC-Gelände an der Westmühle verbracht. Rund 150 Personen sind der Einladung der Jugendvorstandschaft um Jugendleiter Frank Fetzer gefolgt. Hauptattraktion war der Street-Soccer-Court des SBFV. Dieser wurde den ganzen Nachmittag über von den Spielerinnen und Spielern ausgiebig genutzt. Parallel dazu würde ein Sponsorenlauf durchgeführt,, um Spenden für die anstehende Sanierung der Kabinen und Duschräume im Clubheim zu erläutern. Bei bestem Wetter und viel Sonnenschein sorgte die Bewässerungsanlage immer wieder für die notwendige Abkühlung und viel Begeisterung bei den Kindern. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Soccer-Court: schon die jüngsten Kicker der Bambini versuchten sich im Soccer-Court. Abkühlung: Bei sommerlichen Temperaturen genossen alle die Abkühlung durch die Bewässerungsanlage.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben