Derby in Wolterdingen

Am kommenden Wochenende sind unsere Aktiven in Wolterdingen zu Gast.

Nach einem über weite Strecken überlegen geführten Heimspiel gegen den SV Ewattingen, war die Enttäuschung groß, dass erneut nur ein Punkt in Hüfingen blieb. Während der Auftritt beim 3:3 offensiv durchaus ansprechend war und in der ersten Hälfte einige sehenswerte Kombinationen gezeigt wurden, waren im Defensivverhalten doch etliche Unzulänglichkeiten und Stellungsfehler zu bemängeln. Am Ende war der Punkt dann noch glücklich, als Sebastian Esterle nach einer gelb-roten Karte gegen Torwart Sinan Akin ins Tor musste und mit einer sehenswerten Parade einen berechtigten Elfmeter hielt und den Punkt sicherte.

Nun gilt es in Wolterdingen diese Fehler abzustellen und eine Konstanz über 90min hinzubekommen. Dann sollte Zählbares zu holen sein. Sicher dürfen sich die Zuschauer wieder auf ein spannendes Nachbarschaftsduell freuen. Anstoß am Sonntag ist um 15:00.

Das Vorspiel der Zweiten Mannschaften beginnt um 13:15.

Auch die Jugendteams sind wieder im Einsatz am Wochenende. Die A-Junioren sind am Sonntag um 14:30 zu Gast beim SC Gottmadingen.

Die B-Junioren spielen ebenfalls am Sonntag in Freiburg beim punktgleichen PTSV Jahn und gehen nach den knappen Ergebnissen gegen das Spitzenteam vom SC Pfullendorf hier mit Hoffnung auf einen wichtigen Dreier in die Partie. Anstoß an der Dreisam ist um 13:00.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben